Theoretische Drehbuchplanung, Medienerfahrung und Foto Akquise

10 Okt

Da wir einen neuen Teilnehmer begrüßen konnten, haben wir erneut über Medienerfahrung  und der jeweiligen Lebensbiografie gesprochen. Weitere Fotos wurden unabhängig gemacht und auf dem PC übertragen. Außerdem konnten wir erste Tests von abfotografierten Bildern analysieren und bewerten. Zum Abschluss des Kurses wurde es sehr theoretisch. Weitere Schritte in Richtung Drehbuch wurden erläutert und Möglichkeiten der jeweiligen, teils schon detailierten Themen besprochen.

Für unser nächstes Treffen am 17.10.2011 erwarten wir unsere 3. Teilnehmerin wieder und erste konkretere Vorschläge sowie Ideen für die digitalen Portraits der jeweiligen Teilnehmer/innen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: