Fotos eingescannt und weitere Gespräche über die Medienerfahrung und Medienkompetenz

1 Nov

Erneut wurden bereits bestehende Bilder von dem Teilnehmer eingescannt. Dabei ergab sich der Wunsch, dass manche Gesichter unkenntlich gemacht werden sollten. Das Verfahren wurde dem Teilnehmer erläutert und anschließend selbstständig ausgeführt.

Desweiteren wurde mit einer weiteren Teilnehmerin ausführlich über die Lebensbiografie gesprochen und erste Sprechproben ausgewertet. Da die Dame auf Archivmaterial und Fotos Ihrer Person verzichten möchte, haben wir uns überlegt im Internet nach Fotos zu recherchieren um das Interview mit Bildern zu untermalen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: